Kreativ Projekt Nr. 1




*Das Glückstagebuch*





***
Die Idee


vor langer Zeit habe ich einen Bericht über das Glückstagebuch von Dr. Eckart Hirschhausen gelesen, gesehen, ich weiß es nicht mehr... auf alle Fälle ist er mir in Erinnerung geblieben.

Seitdem schaue ich selber mit einem anderen Blick auf vieles - nicht immer, aber doch immer öfter, aber auf alle Fälle entspannter... Aber immer habe ich abends vorm Schlafengehen... manchmal auch beim Zähneputzen ;) an einen positiven Moment gedacht... Mit der Zeit fielen mir die Momente auch während des Tages auf... eine stille Dankbarkeit huschte vorbei und ein bisschen glücklich ging es weiter... Wir spüren, sehen, fühlen das kleine Glück am Tag immer wieder - wie ein Hauch vorbeigeflitzt... Und schwups ist er wieder weg...

Parallel dazu habe ich auch meine Umwelt anders gesehen und beobachtet, dass viele im Alltagsstrudel untergehen... der Beruf, die Familie ... alles zusammen der tägliche Wahnsinn... Oft ist es aber leicht... einen Augenblick der Freude zu schenken. Der Eine dem Anderen... oder aber auch sich selber!

Wie kann ich die Idee weitergeben! Ein Tagbuch gesucht, dass ich ins Sortiment mit aufnehmen kann... Tagebuch, gesucht... aber keins gefunden, dass zu mir, zu meiner Idee passt...

Letztes Jahr ... im Herbst, bei einem Spaziergang mit Paul durch den Wald, kann der Gedanke... die Idee des Aufschreibens mit meiner Vorliebe für Papier, Collagen zu erstellen ... zu verbinden!



Irgendwann einmal ... 
mach ich etwas daraus...




*** 
Die Umsetzung


...viel gelesen, mit Freundinnen gesprochen, diskutiert, ab und an - außer in der Fastenzeit - beim Recherchieren ein Glas Wein genossen... ein Konzept entwickelt :) 
Fertig - im Kopf!

Etwas fertig zu haben - ein Glücksgefühl!!!


Aber jetzt heißt es anfangen - umzusetzen!!!

Wir haben entwickelt...
Alexa hat tolle Illustrationen gemalt - nein gezaubert!
Julia, hat die Stanzen, die Stempel entworfen...
und Mai hat immer wieder geholfen meine Ideen umzusetzen
- geduldig, bist ich zufrieden war ;)

Diesesmal haben wir Euch auch 9 Einlegblätter (Glück in Tüten) entwickelt...
Die Ersten waren zum Ankreuzen, kleiner... aber wir haben immer mehr gestrichen, bis zum Schluss nur noch Stichpunkte übrig blieben. Sie sollen Euch einen Leitfaden geben, wenn man sich überlegt, was hat mich heute glücklich gemacht...

Das Format... genug Platz, für Fotos, Erinnerungen und ein bisschen SchnickSchnack um Akzente zu setzen!



***
Die Präsentation


Nun kam der letzte Schritt, aber für mich der Aufregenste! Ich wollte ein Team von Bloggern zusammenstellen, die alle eine eigene Handschrift haben, ihre Handschrift auch mit einem neuen Projekt verbinden wollen und können... schlicht gesagt, die TOP sind und die Lust haben sich auf eine kreative Herausforderung einzulassen!

Ich habe beobachtet... geschaut und einfach mal angeschrieben - noch nichts verraten... entspannt ja, aber auch ein bisschen aufgeregt! Alle haben zugesagt!!! Ich bin so glücklich und nun ist es soweit, wir präsentieren Euch eine Idee, ein Projekt und meine Herzensangelegenheit!


Irgendwann ist Jetzt!
und ihr wisst nicht wie glücklich ich gerade bin!





***
Das Team


Gerne möchte ich Euch die Blogger vorstellen, ein paar kennt ihr... 

hier seht ihr eins von drei

der Postbote hat einen Rüffel bekommen

du fehlst auf Whats App

pssst...hat morgen (SA) Geburtstag

 Dein Schlüssellochpost - genial

völlig entspannt

Ihr Motto von heute: kreativer Wirbelsturm

Herr Fips bekommt eine Meise

hat eifrig mit geappt...

knüddelt gerne Papier :)

 eine Lebensaufgabe ;)
möchte die Deadline um ein Jahr verschieben

liebt weiße Schrift auf weißem Papier

hat ihre Kollegen angefeuert... alles zu geben!




nun habe ich ja von allen schon vereinzelte Bilder gesehen...
und kann nur sagen,

ich bin zutiefst berührt. 

Ihr habt meine kühnsten Erwartungen übertroffen!

außerdem... unsere whatsAppNacht :)
unübertroffen!!!

 ...

wir sind jetzt auch bei Instagram :) 
Danke Janna!

und schaut mal hier...
bewegte Bilder von Janna
 


***
Last but not least


Wir alle sind so beeindruckt und dankbar über Eure Kommentare... hier und bei jedem einzelnen!!!

Deswegen wird Jede von uns 
einen Gewinnerin/Gewinner ziehen und ab Mittwoch auf ihren Seiten bekanntgeben.

also 14 Gewinnerinnen!



***
NUN 
seid ihr dran!

Damit wir auch etwas sehen können!!!

Starten wir am 

18ten Mai

einen Wettbewerb
zum Thema Glückstagebuch!





Und ein großes DANKEschön an mein Team!

Fürs Mitdenken, Mitmachen, Probleme lösen, helfend und haltend, packend und kümmern, nachhaken und vorausdenkend, Verantwortung tragend und und und!
Ihr kennt Daniela, Aysel, Alexa, Julia, Sabine, Mai... aber es gibt auch noch Sarah, Julia, Nanni, Gabi, Kerstin, Petra, Miriam, Simone, Diana, Anke, Derya, Romy, Maleen, Sonja, Martina und Martina, Ela, Felix, Steffi!

***

Es gibt zum Thema Glückstagebuch viele interessante Beiträge im Netz... googelt mal... aber auch ich werde in den nächsten Tagen näher auf einzelne Aspekte eingehen :)





Kommentare

  1. ... liebe Alexandra ...
    Tränen, der Freude und des Glücks !

    von Herzen
    DANKE
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was ein tolles Thema! <3
    Das Album sieht toll aus!
    Dann geh ich jetzt mal bei den andren vorbeischau´n :)
    Gruß und schönen Start ins Wochenende,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
  3. Wunder - wunder - wunder - wunder - .....SCHÖN!!!!!
    Wahnsinn ❤️

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alexandra,

    dass was da an mega genialem Material & Projekt DANK Deiner Ideen entstanden ist, ist einfach nur der Hammer!
    Und das Werkeln in den letzten beiden Wochen hat soooo viel Spaß gemacht - DANKE, dass ich dabei sein durfte und dabei sein darf :)))
    Schon alleine das whats appen war eine Herausforderung .... dass man nichts verpasst und immer auf dem Laufenden ist :)))

    So, jetzt werde ich weiter staunen, betrachten, lesen --- bis ins letzte Detail alles aufsaugen :)

    Ganz liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  5. ein schöner als das andere
    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Das wird ein Renner - Fabelhaft - großartig - elegant

    Hallo Alexandra,
    erst einmal ein ganz großes LOB an das ganze Team vor und hinter der Bühne.
    Deine Worte berühren mich zutiefst ... einfach nur Gänsehaut pur
    Hut ab ... große Verneigung ...auf das ausgesuchte Team können Sie sehr, sehr stolz sein. Am Geschriebenen erkennt *Frau* das miteinander + füreinander im ganzen Team ihrer Erlebniswelt
    Einfach nur Hochachtung in unserer heutigen EllbogenGesellschaft.
    Liebe Grüße
    vom Nordseeküken

    AntwortenLöschen
  7. Wow,was für eine gigantische Idee. Dazu feinste Materialien, das tollste DT und einfach ganz viel Freude bei dem,was Ihr macht. Kurz: Ein Glücksmoment für mich, Euere Werke zu sehen und aus dem Staunen nicht mehr heraus zu kommen.
    Glückliche Grüße,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Alexandra,
    finde gerade keine Worte, bin sehr berührt.
    Ein "WOW-Projekt" mit gaaaanz viel Herz!!!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Alexandra,
    Du hast Dich selbst übertroffen!!!!!
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  10. Tolles Thema, ich bin nach der Runde völlig geflasht.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  11. Wunderbares Thema, und es passt gerade so gut��, ich komme gerade vom Zahnarzt und empfinde tiefes Glück das ( hoffentlich - zumindest heute) vorbei ist. Die ganze Zeit habe ich mich darauf gefreut, jetzt auf dem Sofa zu sitzen und die ganzen wunderbaren Ideen und Anregungen aufzunehmen. Vielen lieben Dank für deine Idee und Umsetzung. Ganz liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Alexandra Renke,
    ich bin noch neu in der Bloggerwelt und schaue seit Monaten vom stillen Beobachtungsposten aus zu und staune, wie viel Wundervolles mir hier geboten wird. Ganz herzlichen Dank an all die kreativen Bloggerinnen. Alle Glückstagebücher hier sind ein Traum und rufen uns in Erinnerung, die kleinen Glückmomente niemals zu vergessen.
    Herzlichst
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Alexandra,
    was für eine super tolle Idee...ja man sieht die Welt anders, wenn man jeden Tag an eine glücklichen Moment denkt...und ihn in einem Glückstagebuch festzuhalten ist eine absolut geniale Idee...ich habe es vor einiger Zeit angefangen aufzuschreiben...nur auf Zetteln..
    Die Materialien, die Du mit Deinem Team entworfen hast sind absolut schööön...ich muss mir dann gleich mal alles im Shop genau ansehen.
    Ich bin jetzt von Blog zu Blog gehüpt, und ich kann gar nicht sagen, welches Glückstagebuch mir am Besten gefällt, denn jeder hat ein einzigartiges Glückstagebuch gezaubert...ich bin sprachlos und total begeistert.
    Ein großes Dankeschön.
    Ich freue mich darauf, in den nächsten Tagen weitere Einblicke zu sehen.
    GLG Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Alexandra,
    danke dir für so viel Freude und Glück am Stück.
    Bei mir hat's direkt geholfen.
    Glücklich und bereichert schicke ich dir ein ❤
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  15. Auch ich bin ziemlich bewegt/berührt liebe Alexandra. Ich gehe in den nächsten Tagen mit Sicherheit noch mehrmals bei jeder einzelnen Zauberin deiner Projektidee vorbei. Und ich weiß jetzt schon, ich werde mich nicht satt sehen können. Nichts werde ich unaufgesaugt lassen. Die Projekte sind so traumhaft schön geworden... Wirklich! Vielen vielen Dank, Alexandra. 1A Projekt - super Blogger Auswahl und einzigartige traumhaft schöne Umsetzung derer, die daran teilnehmen durften.
    Ganz ❤️liche Grüße რUlrikeრ

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Alexandra,

    dein Album ist so edel! Der neue Drucker ist der Knaller. Deine neuen Stanzen und Stempel sind so liebevoll ausgewählt. Wir werden alle an der schönsten Reizüberflutung das ganze Wochenende baden können. Danke für diese Idee! Ich hoffe wir werden nun nicht nur glücklicher, sondern auch ein Stück vom Glück verbreiten können.
    Liebste Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Alexandra,
    mir fehlen gerade einfach die Worte...
    GlG
    Anett

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Alexandra,
    wunderschöne Worte für ein bezauberndes Projekt. Ich bin noch immer hin und weg. Das Material hätte ich gerne noch ein Weilchen gestreichelt und betrachtet, aber es wollte verwendet werden. Jedes Werk hat seinen Zauber. Begeisterung steht in meinem Gesicht. Ich sage jetzt einfach mal D A N K E für alles. ;)

    Sonnige Grüße
    von Tschenny & Kater Fips

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Alexandra

    Ein Wechselbad der Gefühle... DANKE!

    Herzlichst Manuela

    AntwortenLöschen
  20. Toll, toll, toll und nur am staunen... ich freu mich mit euch und noch ganz viele Glückstage wünsche ich euch.
    Lg, Julia

    AntwortenLöschen
  21. Sitze gerade hier und bewundere all die schoenen Werke auf jeden Blog und war natürlich auch schon im Shop unterwegs...wunderschöne neue Sachen sind da entstanden....sie zaubern mir gerade ein Lächeln auf das Gesicht....nachdem der Tag echt schlecht verpackt war;))))) ich glaube so ein Tagebuch brauche ich gerade auch...
    Vielen lieben Dank für deine wunderschöne Idee..
    Bianca

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Alexandra,Du hast ein ganz tolles Team,vielen, vielen Dank für die tollen Ideen LG Birgit

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Alexandra,
    ich habe zwar noch nicht alles sehen können,
    aber alleine die Idee ist fabelhaft.
    Da ich vor 14 Tagen eine Fortbildung (Salutogenese) Gesundheitsentstehung
    besucht habe, hat mich das Projekt sehr berührt.
    LG Beate B.

    AntwortenLöschen
  24. totale Reizüberflutung :)
    was für ein Thema und erst die Umsetzung....einfach wunderschön

    liebe Grüße, Annette

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Alexandra,
    Ich komme gerade aus dem Büro gehetzt, um meinen Zug noch zu bekommen und sitze jetzt in der Bahn und lese als erstes Deinen Blog ... und Deine Worte sind Balsam auf der Seele. Ich musste kurz innehalten, durchatmen und Dir natürlich recht geben. Man hetzt so durchs Leben und verliert schnell mal den Blick fürs Wesentliche und für die vielen kleinen Glücksmomente. Die Idee mit dem Glückstagebuch ist phänomenal. Ich "bastel" schon mein ganzes Leben, habe vieles ausprobiert, aber am liebsten arbeite ich mit Papier. Ich gucke und staune immer nur was Du und Dein Team alles so zaubert. So viel Kreativität. Die wenigen Stunden, in den ich dazu komme, sind meine ganz persönlichen Glücksmomente. Und Du und Dein Team tragt maßgeblich dazu bei mit den tollen Produkten und den genialen Ideen auf den Blogs. Dafür Danke. Ich bin zwar noch nicht dazu gekommen, mir alle Glückstagebücher anzuschauen. Aber das wird gleich auf dem Sofa nachgeholt. Und ich bin sicher, dass Deine Idee von Euch allen wieder einfach wundervoll umgesetzt wurde.
    Beste Grüße
    Petra N.

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Alexandra,
    beim Lesen hatte ich das Gefühl jeden Deiner Gedanken, Schritte und Überlegungen mitzuerleben. "Glückstagebuch-Projekt" hört sich ja erstmal so lapidar an, doch wie viel Zeit und Kraft das Ganze kostet kann man als Ausstehender gar nicht nachvollziehen. Schön, dass Du Deine Helferlein im Hintergrund erwähnst und somit geht mein Lob und mein "Glück"wunsch zum gelungenen Kreativprojekt auch an sie.
    Internette Grüße
    Myriam

    ♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Alexandra,

    was für ein traumhaftes Projekt, einfach nur sprachlos...

    Viele Grüße,

    Verena E.

    AntwortenLöschen
  28. Was gibt es da noch zu sagen ???
    Du bist ein Glück für uns ;))

    Deine Elisabeth

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Alexandra...
    ich bin immer noch sprachlos und geniesse deine Idee, die Umsetzung aller Teilnehmender, die Liebe zum Detail, die Verschiedenartigkeit, die spürbare Leidenschaft mit der alle dabei waren, die Kreativität, einfach alles...du hast mich heute glücklich gemacht...☘
    ich danke dir und grüsse dich herzlich, Karin

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Alexandra,
    dieses Projekt ist nicht nur großartig, sondern auch umwerfend in der Umsetzung aller Beteiligten.
    Obwohl für mich das Thema leider zur Zeit im Alltag wenig bereit hält: ich bin Landwirtin - mit anhaltend existenzbedrohenden Milchpreisen, kann ich mich heute Abend wohl nur schwer von Euren Blogs trennen.
    Aber, mein Sohn (9) hat nach dem Bestaunen eurer Werke beschlossen, dass jetzt für ihn ein Freundebuch gewerkelt werden muss - ist für ihn einfach logischer...
    Das werden die Glücksmomente werden: Ideen bei Euch holen und losarbeiten...
    Danke!

    AntwortenLöschen
  31. Herzlichen Dank für das tolle Materialpacket, tolles Thema und es hat irre viel Spaß gemacht und wird weiterhin viel Spaß machen, das Thema ist eigentlich ein Lebensprojekt.
    Es ist so schön zu sehen, welche unterschiedlichen Werkeleien zustande kamen. Auch so ein Glücksmoment.
    drücke mir gerade die Nase platt an Deiner wundervollen Umsetzung.
    GGLG Gitti

    AntwortenLöschen

















  32. Hallo Alexandra,

    Das Warten hat sich gelohnt, bin total
    sprachlos, alle Werke sind ein Traum und
    so viele schöne neue Papiere, Stempel und
    Dies. Das macht glücklich.

    LG aus Hamburg

    Heike B.


    AntwortenLöschen
  33. Liebe Alexandra,
    eine Herzensangelegenheit vom Feinsten!!! Eine wunderbare Idee auf`s schönste in Form gegossen und von einem tollen Team zu genialen Projekten verarbeitet!!! Ich bin begeistert und dankbar für diese schöne Anregung und habe meine Materialien schon geordert.
    Ganz liebe Grüße schickt Dir
    Hanna

    AntwortenLöschen
  34. Ich freue mich sehr, Teil dieses wunderbaren ersten Kreativ-Projekts zu sein. Danke an alle, die vor und hinter den Kulissen gearbeitet haben, um das alles hier auf die Beine zu stellen.
    Ich wünsche euch allen ganz viele Glücksmomente.
    GLG Janna

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Alexandra,
    das Projekt an sich und dann auch noch die Umsetzung ist überwältigend.
    Mein Glücksmoment für heute.
    Prinzipiell ist das ja seit geraumer Zeit nicht wirklich mein Thema (als Milchbäuerin mit anhaltend existenzbedrohenden Verkaufserlösen), aber ich werde es als Motivation sehen, Glücksmomente bewußter wahrzunehmen. Bella bringt es wunderbar auf den Punkt: "Glück ist die Fähigkeit es zu erkennen" und "viel mehr Zeit mit Glücklichsein verplempern"... wunderbar
    Mein Sohn (9) hat beim gemeinsamen Bloghüpfen und Staunen beschlossen, er braucht zwar momentan kein Glückstagebuch, dafür aber um so dringlicher ein Freundetagebuch! Mittlerweile bleiben meine unvollendeten Arbeiten oft liegen, da er dringend etwas für die Großeltern oder Freundin werkeln muss und etwas Unterstützung braucht. Er war im Grunde bereits vor mir infiziert.

    Danke, für die Glücksmomente...
    LG, Iris H-R.

    AntwortenLöschen
  36. Eine Zeitlang habe ich mir täglich Notizen gemacht aber in so einem schönen Rahmen, macht es ja noch viel mehr Spaß. Ein tolles Projekt wunderbar umgesezt.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Frau Renke,

    eine grandiose Idee! Wirklich etwas besonderes und etwas das jedem persönlich ans Herz gehen kann. Eine tolle Anregung ein solches Glücks-Tage-Buch auch selbst zu führen. Wunderschöne Werke sind entstanden. Kompliment an alle Künstlerinnen die an diesem Projekt beteiligt waren. Es macht richtig Spass, sich die unterschiedlichen Werke anzuschauen.

    Herzliche Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  38. WOW!!!! Ich habe mich eben durch alle Blogs des Teams geklickt und bin ziemlich begeistert! So viele schöne Glückstagebücher sind entstanden! Und erst diese wunderschönen Papiere und Stanzen!!! Super, super schön! Eigentlich verdient jedes Team-Mitglied einen entsprechenden Kommentar, aber da sind schon sooo viele und es würde ewig lange dauern. Also mache ich es mir etwas einfacher und hinterlasse nur an dieser Stelle - bei der Initiatorin dieses wunderbaren Projekts meinen Kommentar.
    Viele liebe Grüße aus Hamburg
    Christine

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Alexandra,
    Ein sehr schönes Projekt.
    Hatte etwas ähnliches im Sinn. Konnte mich aber bisher nicht drauf einlassen.
    Vielleicht fällt es mir mit diesen Materialien leichter.

    glg Petiwiesel

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Alexandra,
    dir ist es gelungen, ein so kreatives Team zusammen zu bringen. Es wurde mit soviel Liebe und Hingabe gebastelt, entworfen und gestaltet. Aber ein Lob geht an dich und dein Team. Mit so einem schönem Material, Stempel, Dies und vor allem dein soooo schönes Papier, fällt es einem auch leichter, kreativ zu sein.
    Wir freuen uns auf weitere Kreativprojekte von dir und deinem Team.
    Liebe Grüße aus Meerbusch

    AntwortenLöschen
  41. 18. Uhr 25 .....ein Glücksmoment für 2 Grosselternpaare ..eine Lina hat das Licht der Welt erblickt !
    Vielen Dank für die geschriebenen Glücksmomenten,die wunderschönen Projektarbeiten ..es wird noch Tage dauern dies alles zu verarbeiten . LG Barbara

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Alexandra,

    die Vorfreude war schon riesig, aber jetzt sind es wahre Glücksmomente.
    Es ist wie Weihnachten,Ostern und Geburtstag zusammen.
    Vielen Dank für das tolle Kreativprojekt.

    Herzliche Grüße
    Tanaj

    AntwortenLöschen
  43. Es war/ist
    herausfordernd,
    spannend,
    manchmal zum Verzweifeln,
    witzig,
    wunderbar,
    intensiv,
    berührend....
    Ich danke Dir von Herzen, dass ich ein Teil Deiner Herzensangelegenheit sein durfte!

    GglG
    Corinna

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Alexandra,
    kurz und knapp: Glücksprojekt - ein Träumchen!!! :)
    Tolle Inspirationen - bringen Glücksgefühle und das eigene Ideenkarusell in Schwung. Danke dafür!
    Wünsche viele kleine Glückserlebnisse,
    Stockrose

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Alexandra,
    wieder einmal ist es dir gelungen, Herzenswärme und Persönlichkeit mit Kreativität und Einzigartigkeit zu vereinen. Es ist eine wunderbare Idee von dir, mit diesen so liebevoll angefertigten individuellen Glückstagebüchern der Schnelllebigkeit und Einseitigkeit bewusst entgegenzusteuern. Du hast ein grandioses Team an kreativen und äußerst talentierten Bloggerinnen zusammengestellt - herzlichen Glückwunsch zu deiner Auswahl!
    Das macht gerade den Reiz eines solchen Tagebuchs aus, dass jeder sein eigenes gefertigt hat - schließlich ist jeder ja seines Glückes Schmied... Ein fertig gekauftes Tagebuch würde diese Funktion sicher nicht übernehmen können. Ich bin jetzt selbst am Überlegen, mir eines anzufertigen. Vielen Dank dafür, dass deine Ideen und die deines gesamtes Teams zu solchen Glücksmomenten führen und ihr alle eine Bereicherung seid!
    Herzliche Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Alexandra,
    du hast keine Ahnung wie glücklich ich gerade bin.
    Beautiful as always!!
    AWESOME!!!
    Absolutely stunning!!
    Ein kleiner Dankesgruß zum Schluß

    LG Nicola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Gruß habe ich wohl gelöscht.
      Uppps!
      Schön wars!!

      Löschen
  47. Liebe Akexandra,
    ein wunderbares Thema. Jeder sollte sich ein Glückstagebuch machen. Gerade in der heutigen Zeit, wo viele Leute mit Burn-Out und Depressionen zu kämpfen haben. Sie alle bekommen als Tipp mit auf dem Weg, sich jeden Abend zu überlegen, was positiv war = ergo glücklich gemacht hat und das aufzuschreiben. Ich erlebe es leider gerade hautnah in meiner Familie...
    Da werde ich bestimmt in der Erlebniswelt schnuppern gehen und mir ein schönes Paket zusammenschnüren. Ich weiß schon, wen ich mit so einem Tagebuch ein wenig Glück bringen kann.
    Danke dir und dein Team für diese tolle Idee, Ausarbeitung und Umsetzung. Rundum gelungen!
    Ganz liebe Grüße,
    Ellis

    AntwortenLöschen
  48. Moin Alexandra,
    eine wunderbare Idee und ein traumhaftes Ergebnis!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Alexandra,
    ein sehr schönes Projekt hast Du da ins Leben gerufen. Ich selbst habe schon seit Jahren so ein Buch und rate auch meinen Coaching Klienten, ein Glücks- bzw. Erfolgstagebuch zu führen - mit großen Erfolgen. Toll, dass Du die Idee aufgegriffen hast.
    Mit Deinem ausgewählten Bloggerteam hattest Du auch ein glückliches Händchen, die Projekte sind allesamt wunderschön geworden, und die neuen Materialien sind ein Traum!
    Ganz liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  50. Wunderschöne Bücher aus wunderschönem Material. Gestern Abend konnte ich nur ein wenig schauen, aber ich werde mir die nächsten Tagen etwas Zeit nehmen. Das Thema ist so treffend gewählt, die Glücksmomente sollten wirklich gezählt werden. Ich habe schon länger ein Glückstagebuch, irgendwo gekauft. Aber mit den neuen Inspirationen und dem wunderbaren Material wird es wohl bald ein neues Buch geben :) Herzlichen Dank an das ganze Team und liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Alexandra,
    eine wunderschöne Idee! Und wunderschöne neue Sachen dafür im Shop!
    Das Papier ist ein Traum. Hoffentlich ist nicht wieder alles gleich ausverkauft. Ich muss erstmal alles auf mich wirken lassen.
    LG aus Franken
    Angelika

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Alexandra
    Gestern machte ich eine erste Runde..... Musste alles setzen lassen und heute folgte die zweite Runde!
    Ich kann das alles gar nicht in Worte fassen....
    Wunderbares Thema...
    Wunderbares Team...
    Wunderbare Umsetzung von jeder Einzelnen...
    Wunderbare Glücksmomente... Hoffentlich folgen noch ganz viele!
    Herzlichen Dank für diesem Glücksmoment.
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  53. Ist das schön!!!!! Was für eine tolle Aufgabe. Vielen Dank dafür, dass du deine Ideen mit uns teilst.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Alexandra,

    Du weißt, ich komme erst jetzt dazu, alles zu lesen!
    Aber ich bin zutiefst gerührt, erfreut, glücklich und habe eine Träne im Auge ;-)
    Ich bin glücklich, dass ich dabei sein darf, gerührt über Deine lieben Worte, erfreut über alles hier!

    DANKE für alles!
    Und ich bin sehr gespannt, wenn Du Dein Werk öffnest.

    LG Dani

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Alexandra Renke,
    Wow! Was für eine umwerfende Präsentation! Mit so VIEL..,mit so viel WUNDERBAREM....,mit so viel HERZBLUT hatte ich überhaupt nicht gerechnet. Ich war gestern Abend einfach nur gefläscht und ohne Worte.Heute möchte ich mich einfach nur bedanken und mich glücklich
    Schätzen,das es dich ,dein Team und dein Werkstattlädchen gibt! Nach und nach werden dann hoffentlich all deine schönen Stempel und Stanzen bei mir im Bastelzimmer einziehen! Und es ist schon jetzt immer ein besonderer Moment,deine Stempel und Stanzen zu benutzen und auch andere mit dem Ergebnis glücklich zu machen!Von Herzen alles Gute.

    AntwortenLöschen
  56. Hi,
    du hast ja immer tolle Ideen!! Vielen Dank für's zeigen und teilen��
    Und soll spannend hast du es gemacht�� :-)
    LG Ute G. :-)

    AntwortenLöschen
  57. WOW WOW WOW!!!

    Ich habe gerade meine Kreativ Box geöffnet!!!!
    Das ist ja der Hammer!!
    Super Idee!!
    DANKE, ihr habt euch soviel Mühe gegeben.

    LG Nicola

    AntwortenLöschen
  58. Wir sind alle total glücklich.... DANKE!

    Ganz liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  59. Wunderschöne Projekte sind dabei herum gekommen...
    die Papiere allesamt traumhaft...
    eine rundum gelungene Idee, die nach Fortsetzung schreit...
    und das schöne ist, dass ich am Freitag schön welche mit nehmen konnte...
    eben ein Glückstag...

    Lg ARDT

    AntwortenLöschen
  60. wunder-wunder-wunderschön!!! Ich bin sprachlos, und ich möchte gerne blättern... habe jetzt bei allen MÄdels vorbeigeschaut und bin restlos begeistert!
    Eine Art Glückstagebuch führe ich schon seit Beginn unserer Ehe ... bei mir heißt es "Gute-Tage-Buch" und es ist nicht ansatzweise so traumhaft schön, weil auch nicht selbst gemacht... ich schaue, und schwärme, und lasse mich anstecken....

    HeikeM

    AntwortenLöschen
  61. Alexandra, auch dein Glückstagebuch so traumhaft und eine ganz andere Farbkombi wie bei den anderen Mädels. Danke noch mal, dass ich dabei sein durfte.
    GLG alexandra

    AntwortenLöschen
  62. Liebe Alexandra,
    vielen Dank für diese zauberhafte Idee. Ich besitze ja schon länger einige Glücks-Stempel aus Deinem Sortiment, habe aber bisher nur Karten damit gewerkelt. Nun werde ich versuchen Deine Idee mit dem Glückstagebuch aufzugreifen.
    Die Designerpapiere sind ein Traum. Und Eure Glückstagebücher eine tolle Anregung.
    Liebe Grüße
    Inken

    AntwortenLöschen
  63. Liebe Alexandra! Es ist eine wunderbare, zauberhafte Idee, das Glückstagebuch! Es gibt so viele, kleine Dinge, Geschehnisse, die unser Herz berühren, wie z. Bsp. das Blühen der Rapsfelder oder das Lächeln eines Kindes. Warum nicht diese Glücksmomente in einem Buch festhalten, wo man immer wieder drin nachschlagen kann, wenn es einem vielleicht nicht so gut geht? Und dann dazu noch deine tollen Papiere! Vielen, lieben Dank für diese tolle Idee. Ich werde auch für mich eines machen, aber erst, wenn ich bei dir im Laden shoppen war.
    Es grüßt dich ganz herzlich
    die Gigglefee Sabine

    AntwortenLöschen
  64. Liebe Alexandra,
    Du hast das gaaaanz toll gemacht! Eine Idee, die Umsetzung, Stanzen, Papierbögen, Stempel, die Zusammenstellung von Bloggerinnen... Einfach zauberhaft! Du hast wirklich ein TOP Team um Dich herum.
    Alles gut gemacht, ich zweifelte gar nicht daran, dass Du die BESTEN heraussuchen würdest. Es ist Dir gelungen. GLÜCKWÜNSCHE, die von Herzen kommen!
    Umwerfende Projekte sind gezeigt worden und werden noch gezeigt.
    Alles Gute und viele begeisterte Grüße aus Holland (etwas spät, aber ich war da mal eben off-line)
    Judith

    AntwortenLöschen
  65. Liebe Alexandra,

    ... wow, was für ein tolles Projekt !!!
    Man kann sehen, wieviel Herzblut du in die Umsetzung deiner Idee gesteckt hast.
    So viele tolle neue Stanzen, Papiere, Stempel & Co.
    Und dann die Zusammenstellung deines genialen Teams.
    Es war ein Freude, bei jedem Einzelnen die wunderschönen Glückstagebücher mit all den vielen Einzelheiten anzuschauen.
    Ein HERZLICHES DANKE an Alle !

    Viele liebe Grüße,
    Biene aus dem Bergischen

    AntwortenLöschen
  66. Liebe Alexandra, liebes Team,
    seit kurzer Zeit erst kenne ich euch/eure Blogs - und bin von vielem angetan.
    Aber mit dieser "Aktion" habt ihr für mich "den Vogel abgeschossen"!!!
    Ich bin hin und weg - von den Gedanken, die dahinter stehen und die du so schön ausgedrückt hast ( das Ausdrücken ist leider nicht so meine Stärke ;) )und von der "materiellen Umsetzung" in wunderschöne Papiere und Dies!
    Glücklicherweise konnte ich mir erstmals einige eurer Die und Papierschätze leisten!!! Und bin nur begeistert.
    Die Qualität der Papiere bzgl. grafischer Darstellung und der passenden Papierqualität (da werde ich - sobald es finanziell wieder paßt - noch mehr bestellen!)Und eure Dies - da stimmt alles - von den Motiven, den Dies selbst bis zur geschmackvollen Verpackung!!!! Suchtcharakter hoch 3.
    Ich bin sehr begeistert. Viele Komplimente!!!!! An alle Beteiligten!!!!
    Seid herzlichst gegrüßt von
    Sabine aus WO(rms)

    AntwortenLöschen

© Alexandra Renke

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Professional Blog Designs by pipdig