SommerPAUSE



S O M M E R

eine Zeit

in der man ein bisschen die Beine baumeln lässt...

die Koffer packt...

ein Glass Prosecco trinkt
(natürlich mit Limencello)

das Telefon mal nicht klingelt
(weil man es zur Not versteckt)



in Ruhe am Werktisch sitzt 

oder oder oder
...

Auf alle Fälle machen mein DesignTeam und ich auch eine kleine Pause ;)

 
und ihnen möchte ich von Herzen danken!


Ihr habt echt megatoll mitgezogen...

Begrüßung 
von 

Andrea und Manuela

&
etwas später

Bella

dann 

das Glückstagebuch

und die ganzen Workshops mit denen ihr mich überrascht habt :)

DANKE

 
 


die Kreativboxen

und
jetzt noch 
der BlogHop 

...

 Es macht mega viel Spaß mit Euch!




Danken möchte ich auch meinem 
Glückstagebuch KreativProjektTeam!

Ich bin begeistert!

So viele kreative Ideen

unterschiedliche Ansätze

und 

ein tolles Miteinander!

 ABER

auch danken möchte ich meinen Mitarbeitern,

die alles geben!

Tolle Ideen entwickeln,
sich inspirieren lassen,
füreinander da sind

und 

dadurch vieles auch ermöglichen.

Vielleicht ist hier der richtige Ort,
vielleicht auch nicht!

Aber, dieses Team aufzubauen, war jahrelange Arbeit...
gekennzeichnet von 
Lernprozessen und Rückschlägen
Optimismus und Rückhalt
 Willen und Dankbarkeit
Miteinander und Füreinander
von
Visionen!


***


Nun aber ist es da

und genau richtig!

Dafür bin ich persönlich sehr dankbar!


***

Auch wir, meine Mitarbeiter und ich,
 gehen jetzt erst einmal für eine Woche in den Urlaub 
und sind am 1. August wieder für Euch da.


Im August heißen wir auch drei neue Mitarbeiter willkommen!!!

Gemeinsam

arbeiten wir dann weiter...

für Euch!

Mit Spaß, Kreativität und  Euren Inspirationen...

Jetzt sage ich... bis bald...



in 4 Wochen sind wir alle wieder da...

mit einer kleinen Überraschung :)


Genießt den Urlaub!





'ich sage nur FLAMINGO'



BlogHop

Liebe Anett!!!

Ich weiß nicht mehr genau, 
wer die Idee für den SommerBlogHop von Euch hatte..., 
aber Dir danke ich für das Gestalten des BlogHop-Logos :)


und nun bin ich gespannt wie ein Flitzebogen... was Euch alles eingefallen ist :)


Für unser Ferienprogramm habe ich ein paar Karten entwickelt
 ... 
und das Composing hat mir total viel Spaß gemacht...
!!!
 

Deswegen... 
ein paar Composingarbeiten zu unserem Thema 2016 ... 
zusammengebunden in ein Buch...





 Composing...

eine Methode, 
Bilder konzentriert darzustellen, 
Akzente zu setzen, 
eine Geschichte zu erzählen, 
ein Gefühl auszudrücken.

Persönlich finde ich es spannend 

Composing

visuell umzusetzen.



***
Ich mag es ein Motiv zu scrappen 
und ihm dann viel Raum zu lassen...
***


Für heute habe ich mich entschieden,
die Form des Kreises als Grundlage meiner Arbeiten zu nutzen.








 Die Schriftzüge sind gelasert
und mit Aquarellfarben angemalt. 
Für die Sprenkel habe ich die MistFarben von Heidi Swap verwendet.







Gold
eine Farbe,
 die super zu den knalligen Sommerfarben passt.
!!!

Ja, liebe Alexa... die MINC war im Einsatz ;)
 





 Hier möchte ich Euch gerne unsere Idee zu den Stanzen Kreis und Rand zeigen...

Mit der Kreisstanze wird das Motiv ausgestanzt 
beispielsweise unsere Kreisbögen ;)
und mit der Randstanze, 
die passgenau abgestimmt ist,
könnt ihr dann einen Rahmen setzen ;)




Das Buch habe ich mit Buchschrauben gebunden ;)
und damit sich die Seiten blättern lassen... 
habe ich diesen ein Schanier aus Buchleinen verpasst.


 Klar, das Buch liegt ab jetzt im Werkstattladen und wer möchte... 


So nun wünsche ich allen viel Spaß beim Hüpfen... 

Wir hatten auf alle Fälle viel Spaß 
und 
sind sehr großzügig mit den letzten Minute umgegangen...




Bitte seht es mir nach, wenn ich nicht gleich die Kommentare freischalte... 
aber mein Mann und ich 
gehen heute Abend unseren Hochzeitstag feiern ;)


Bei mir auf Instagram seht ihr jetzt immer wieder Details ;)




Nun möchte ich mich in die BlogPAUSE verabschieden... 

vielleicht zwischendurch noch etwas Glitzer und im August bin ich wieder da :)

Passt auf EUCH auf :)





Ferienprogramm No 1

Viele unserer Kunden kommen von weit her ...
manche nehmen sich einen Tag Urlaub, um uns zu besuchen.

Darüber freuen wir uns immer sehr :)


Deswegen haben wir uns 

***
zugegeben etwas spontan;)

***

überlegt, ein Ferienprogramm anzubieten.



Heute zeigt Mai, wie man einen Buchblock einbindet. 
(nicht nur heute ... weitere Termine auf der Erlebniswelt oder FB)


Ein Buch, eine Kladde, eine Schachtel zu binden...
extravagant zu gestalten...
ein bisschen da, ein bisschen hier...
tolle Ideen verwirklichen...

das ist das Eine!

Wenn dann alles fein und sauber gebunden ist...

ist das Andere!



...und wenn man beides beachtet, erlernt und kann...

Dann ist man zurecht stolz auf das eigene Werk!


Wir haben heute eine ganz schlichte Variante vorbereitet...
... um ein paar Ecken und Kanten zu zeigen ;)


ein Gästebuch mit einem Ausschnitt
...

Einschlag des Leinens

umkleben der Ecke

eingearbeitetes Schanier


DAS sind nur drei - der immer wieder kritische Ecken und Kanten... 

gerne zeigen wir, Mai und ich, 

(wobei ich schon sagen muss - Mai ist deutlich geschickter als ich ;))

den einen oder anderen Tipp und Trick :)



NACHTRAG:

Wir haben doch die eine oder andere Anfrage bekommen, wie wir unsere Glücksherzen gefaltet haben. Ehrlich: youtube ist schon sehr ergiebig... 
aber ab und an stöber ich auch mal gerne durch die Bloggerwelt 
und 
da habe ich auch eine tolle Anleitung gefunden...


***

FERIENPROGRAMM

Wo Wie Was Wann...

...findet ihr hier:

Ankündigungen über Newsletter



Wer uns nicht besuchen kann... schaut mal bei meinem DesignTeam vorbei... 
Psst, ich weiß, dass wieder einige Workshops in Vorbereitung sind :)




so nun bin ich mal gespannt... 

auf den 15.07.2016
18:00 Uhr

Ihr auch?





© Alexandra Renke

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Professional Blog Designs by pipdig