Glückstagebuch No.1




Nachdem ihr wunderbare 


Glückstagebücher

gestaltete Innenseiten

Glückshefte

Karten

und 

Boxen auf den unterschiedlichen Blogs gesehen habt...


sollte ich vielleich auch mal zeigen, was ich so gemacht habe:)

Paul wollte unbedingt mit auf das Foto :)



Wie ihr in meinem Blogbeitrag vom 20. März schon gesehen habt... habe ich einen ganz tollen Tag im Kölner Zoo mit meiner Familie verbracht...

Meine heutige Seite ist dem kleinen Elefantenjungen La Min Kyaw gewidmet, weil er uns seit langer Zeit mal wieder in den Zoo gelockt hat... in dem wir früher viele glückliche Stunden mit unseren Kindern verbracht haben.


 Der Druck kommt Euch vielleicht noch bekannt vor... ;)

'Elefant' gedruckt mit Ghost weiß auf weiß


Die Stanze Elefant... zweimal ausgestanzt... 
Graupappe
Einlegepapier
und passgenau aufgeklebt






 wie ich die Seiten in meinem Glückstagebuch befestige... zeige ich Euch ein andermal :)








 In meinem Glückstagebuch möchte ich Euch zeigen... 
dass die Idee sich auch gut für 

NICHTschreiber

TüddelzeugAUFBEWAHRER

SCHNICKSCHNACKliebhaber

ResteVERWERTER

und auch für 
Scrapper

- die zuviel auf dem Schreibtisch rumliegen haben -

eignet!



***


So wie gestern...

möchte ich Euch heute gerne auch auf meine PinterestKachel


aufmerksam machen.

Hier findet ihr alles...:)



***



Nun komm ich 

zum

TROMMELWIRBEL

meiner Gewinnerin...

nein eigentlich zu meinem kleinen Gewinner... ;)

Es ist ein Junge, dessen Mutter, eine Milchbäuerin ist und gerade von ihm einen Auftrag 
zum Gestalten eines Freudebuch erhalten hat!



Hier der Kommentar:

Liebe Alexandra,
dieses Projekt ist nicht nur großartig, sondern auch umwerfend in der Umsetzung aller Beteiligten.
Obwohl für mich das Thema leider zur Zeit im Alltag wenig bereit hält: ich bin Landwirtin - mit anhaltend existenzbedrohenden Milchpreisen, kann ich mich heute Abend wohl nur schwer von Euren Blogs trennen.
Aber, mein Sohn (9) hat nach dem Bestaunen eurer Werke beschlossen, dass jetzt für ihn ein Freundebuch gewerkelt werden muss - ist für ihn einfach logischer...
Das werden die Glücksmomente werden: Ideen bei Euch holen und losarbeiten...
Danke!



BITTE melde Dich bei Daniela über 

hello@alexandra-renke.de




Nun wünsche ich allen einen schönen Restsonntag :)








© Alexandra Renke

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Professional Blog Designs by pipdig